[ View menu ]

25. Mai 2014

Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

IMG 0293 450x300 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Der “Papa” – und der “Papa” im Priel :-)

..lange bin ich nicht mehr hier draußen gewesen, dabei hat die

Sonne ihre Liebe für den Norden wiederentdeckt, und scheint

schon seit einer ganzen Weile recht beständig tagein-

tagaus, als gäbe es kein Morgen. Plötzlich gräbt man

in den Untiefen seines Kleiderschrankes nach Flip-Flops,

Kleidchen und Tops, die man dann (wieder-)entdeckt

wie einst Weihnachtsgeschenke unterm Tannenbaum,

muss Sonnencreme bestellen

und die Sonnenbrille suchen. – Einfach nur schön -

der Beginn der SommerZeit.

IMG 0292 300x450 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Gestern Nachmittag konnte ich meinem Hamsterrad

entkommen, und bin vom Süddorfer Strand an der

Wasserkante bis zum Zeltplatzübergang in Wittdün gelaufen.-

Eigentlich wollte ich durch den Wald zurück,

IMG 0284 450x300 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

 aber es war so herrlich mit den Füßen im Meer – herrlich warm :o !!! -

dass ich den Weg hin- und auch wieder zurück am Wasser

gelaufen bin.

IMG 0291 450x300 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Sand zwischen den Zehen und schier endlose Weite.

…. hätte ich mehr Zeit gehabt, wäre ich wohl bis zum äußersten

Zipfel in Wittdün weitergetrabt und dann erst wieder zurück :-)

IMG 0287 300x450 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Neben der Wärme und den vielen Stunden, die

man plötzlich draußen verbringen kann, schenkt

einem der Sommer auch so viel wunderschöne

Farben und Früchte.-

Daher sieht so zur Zeit unser Küchentisch aus:

IMG 0314 300x450 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Über und über voll mit Heckenrosenblüten, die sich in

verschiedenen Trockenstadien befinden :-)

Wenn wir essen, schieben wir sie alle ein wenig zusammen,

und schichten sie um. Das ist sehr wichtig, denn die Blüten

müssen mehrmals am Tag gewendet werden, damit sie nicht

schimmeln und wenn man eh am Tisch sitzt, vergisst man es nie und

die ganze Wohnung riecht einfach herrlich.

IMG 0305 450x300 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

Hier sieht man deutlich, wie die dunkleren, kleineren sich schon

kräuseln, und teilweise schon rascheln wie Laub. Die hellrosanen

davor habe ich gerade wieder frisch gesammelt, sie sind noch total

fluffig und voller Feuchte. Andere widerum sind schon im Mixer

gewesen und zu Tee verarbeitet worden. Von den Heckenrosen

werde ich im Herbst auch die Hagebutten sammeln und für Tee

trocknen, bzw. einkochen. Es gibt eine Bachblüte, die

“Wild Rose”  heißt. Sie ist aus einer Heckenrosenart

 gemacht, und steht für Lebensfreude und Hoffnung. Es ist

sicher nicht genau diese Heckenrose, aus der “Wild Rose”

gemacht wurde, aber wenn ich mir

unseren Küchentisch ansehe, dann hege ich keinerlei

Zweifel daran, daß man nicht auch mit unserer nordischen

Heckenrose ähnliches machen kann.- Ich finde,

allein der Anblick dieser satten tiefrosa Blätter

ist Lebensfreude pur !

IMG 0303 450x300 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

 Nun ja, ich werde experimentieren und berichten :-)

Für heute wünsche ich Euch noch einen duftig-warmen

Sonntag Abend.

…mit einer frischen Brise & viel Sonne und Rosen

aus meinem geliebten Norden,

Eure Nane von Amrum

IMG 0280 300x450 Von Sonnenstrahlen und Rosenblüten

22. Mai 2014

the unseen World

IMG 0216 300x450 the unseen World

IMG 0220 450x300 the unseen WorldIMG 0222 450x300 the unseen WorldIMG 02241 450x300 the unseen World

IMG 0227 450x300 the unseen World

IMG 0240 450x300 the unseen World

IMG 0245 300x450 the unseen World

IMG 0253 450x300 the unseen World

IMG 02571 450x300 the unseen World

IMG 0263 300x450 the unseen World

                                      

IMG 0265 300x450 the unseen World

IMG 02571 450x300 the unseen World

(Spot: Amrum Odde – gestern Morgen um 7 Uhr mit Marina)

18. Mai 2014

No. 2 *****

IMG 0194 300x450 No. 2 *****

Es ist die Liebe 

IMG 0156 300x450 No. 2 *****

zum Detail…

IMG 0166 450x300 No. 2 *****

…die das Besondere

IMG 0160 300x450 No. 2 *****

…vom Durchschnitt trennt.

IMG 0173 300x450 No. 2 *****

IMG 0168 450x300 No. 2 *****

IMG 0169 300x450 No. 2 *****

IMG 0170 300x450 No. 2 *****

IMG 0159 300x450 No. 2 *****

IMG 01621 300x450 No. 2 *****

IMG 0161 450x300 No. 2 *****

IMG 0188 300x450 No. 2 *****

IMG 01891 450x300 No. 2 *****

 Location: Hotel am Museum, Hamburg

http://www.hotelammuseum.de/

Rothenbaumchaussee 71

Zimmer No. 2

Inhabergeführt von Frau Göckede (eine der wenigen Personen

die mir bekannt ist, die genau so einen Honigverbrauch hat wie ich :-) )

(Meine) Gardinen: Bluse, Longtop & Strickjacke: Odd Molly

Jeans: H&M

 

15. Mai 2014

Happy Birthday !

2 450x34 Happy Birthday !

 Happy Birthday !

….heute wird in Norddorf gefeiert :o

- aber nur der Geburtstag des neuen Seeheimes ! -

(“Mein” Ladengeburtstag wird immer der 15. Februar bleiben,

auch wenn wir jetzt im neuen Gewand sind, mein geliebter

Laden und ich :-))

Während die Handwerker, Bürgermeister und Architekten

im neuen Gemeindesaal zusammen saßen, habe ich draußen

bei strahlendem Sonnenschein ein paar Bilder gemacht.

IMG 00855 450x300 Happy Birthday !

Das Seeheim heute -

IMG 0121 300x450 Happy Birthday !

…und hier drüber sieht man das “alte” Seeheim. -

 Diese Bilder hängen

am Gebäude selbst an der Nordseite.

IMG 0123 300x450 Happy Birthday !

Das hier drüber sind die Seehospize.

Ich mag diesen alten Bäderstil sehr – er ist so “pippilottamäßig”

und finde es so schön, daß dieses neue Haus so viele Elemente

des alten Kinos und der alten Hospize / des alten Bäderstils

in sich birgt.

IMG 013011 450x300 Happy Birthday !

Hier die Nordseite des Seeheims heute.-

Die alten Bilder von Norddorf, dem alten Seeheim

und der Hospize zwischen 1800 und 1900, die ich oben abfotografiert

habe, sind hier unten in den Fenstern zu bestaunen.

IMG 01291 450x300 Happy Birthday !

Die Westseite gegenüber von Apotheke & Edeka….ganz rechts

ist mein Lädchen…

IMG 013111 450x300 Happy Birthday !

…Osten (hier ist der Kinoeingang und der Eingang in den Gemeindesaal)

IMG 00855 450x300 Happy Birthday !

..und hier die Südseite.- Die Fenster bis zur rechten Tür gehören

zu meinem Lädchen.

Man spürt es vielleicht nicht über die Bilder, aber der “Spirit”

 des früheren Seeheims, des alten Kinos und des Ortes an sich

 sind an diesem Platz geblieben :-))

Mit ein paar Bildern vom Laden verabschiede ich mich

für heute von Euch.-

Mit viel Sonne und von Amrum,

Eure Christiane ♥

IMG 00688 450x300 Happy Birthday !

IMG 0068 450x300 Happy Birthday !IMG 0062 300x450 Happy Birthday !

IMG 00641 450x300 Happy Birthday !

IMG 0065 300x450 Happy Birthday !IMG 0067 450x300 Happy Birthday !

IMG 0069 450x300 Happy Birthday !

IMG 0091 300x450 Happy Birthday !

IMG 0064 450x300 Happy Birthday !

IMG 01241 300x450 Happy Birthday !

IMG 0112 450x300 Happy Birthday !

IMG 0125 450x300 Happy Birthday !

IMG 01202 300x450 Happy Birthday !

IMG 0063 300x450 Happy Birthday !

IMG 10631 337x450 Happy Birthday !

IMG 0116 300x450 Happy Birthday !

22 e1400157593952 450x34 Happy Birthday !

13. Mai 2014

Schokominza

IMG 0052 300x450 Schokominza

Dieses entzückende Schokominz-Pflänzchen habe ich

von Marina. Sie versicherte mir, diese Schokominze

wäre sehr dominant und würde bei ihr im Garten

“alles zuwuchern” und ich hoffe sehr, diese leckeren

Ableger werden selbiges bei uns im Kübel tun :o

Schokolade kann ich persönlich geschmacklich nicht

so wirklich feststellen…aber sie ist hinreißend lecker.

Sooo lecker, dass ich mich zusammenreißen musste,

sie nicht gleich aufzuessen :o

IMG 0025 300x450 Schokominza

Zur Zeit habe ich einen ziemlichen Kräuterbedarf.

In regelmäßigen Abständen räume ich das Kühlregal

an Kräutern im Wittdüner Edeka leer. Basilikum,

Petersilie, Schnittlauch, Kresse, Salbei, Oregano,

Minze…alles was da ist, muß mit.

IMG 0051 300x450 Schokominza

Denn das Nächste, was ich seit einer Weile völlig für mich

entdeckt habe, sind Gemüse-Obst-Kräuter-Shakes.

IMG 10261 337x450 Schokominza

Für dieses Teilchen hier drüber habe ich 1/4 Salatgurke

(mit Schale!!!) in den Mixer gegeben. Dazu noch 1/2

Rote Beete (gewaschen & gewürfelt aber NICHT gekocht,

sondern roh !!!), ein paar Erdbeeren, ein halbes Bund Petersile,

ein paar Weintrauben eine Handvoll Minze, und  Basilikum,

etwas Schnittlauch, Kresse….was so da ist. (Kräuter tue ich

immer mit Stielen in den Mixer)

Und wenn das jetzt total wild und eklig klingt:

probiert es mal ! Man kann den Shake mit ein wenig

Agavensirup oder Honig süßen oder Kokosraspeln oben

drauf streuen, einfach alles lecker.

Und gibt soooo Power !

Man braucht auch keine besondere Saftpresse, ich mixe das

alles mit dem Zauberstab. Wichtig ist dabei nur eine

“wässrige Basis” wie Salatgurke, Wassermelone oder

Weintrauben. Zum Frühstück versenke ich in all dem

noch 1-2 Bananen, damit ich nicht nach 2 Stunden

wieder Hunger habe :-))

IMG 10311 337x450 Schokominza

Auch unsere Erdbeeren essen wir zur Zeit mit allem,

was man so bekommen kann: Minze, Basilikum und

Gänseblümchen….wobei letztere keinen wirklich

nennenswerten Effekt auf den Körper haben – sie sehen

einfach nur so schön aus ;-)

IMG 00511 300x450 Schokominza

Ich hoffe jedenfalls auf eine reiche Minz-Ernte,

damit ich an den langen Winterabenden genug

für leckere Schoko-Minz-Tees haben werde.

Alle, die sich jetzt fragen, was denn mit den

Brennesselkräutern geworden ist:

Nun – bereits Tee :-)) Die nächste Ladung trocknet

gerade wieder, denn es ist völlig egal, wieviel ich unten

wegnehme – nach 2 Wochen ist wieder ein neuer, dichter

Brennesselteppich nachgewachsen.

Ich persönlich mag Brennesseltee nicht so besonders

gern, aber ich spekuliere darauf, ihn mit anderen

Kräutern im Laufe des Sommers zu mixen…z. B. mit

Heckenrosenblüten und Lavendel.

IMG 0048 300x450 Schokominza

Es hat mich total gefreut, dass es einige dort

draußen gab, die sich über den letzten Kräuterpost so

gefreut haben.- Wie schön! Ich bin immer offen für Rezepte

für Salben und Tinkturen….wer also was weiß – gerne

her damit !

Diesen Donnerstag ist die offizielle Eröffnung des neuen

Seeheimes durch den Bürgermeister, Gemeindevertreter,

Vertreter des Landes und natürlich durch die Gemeinde

selbst :-)

Heute wurde der Name angebracht.

IMG 0085 450x300 Schokominza

Ich finde, es ist ein wunderschönes Haus geworden.-

Donnerstag werde ich Euch berichten und dann gibt es

auch wieder ein paar aktuelle Ladeninnenansichten :-)

Bis dahin schicke ich Euch liebste Grüße von der Insel

Eure Christiane♥

IMG 0021 300x450 Schokominza

12. Mai 2014

Meeresliebe

IMG 10721 450x337 Meeresliebe

Das kleine, bezaubernde Bullerbü-Nebel am letzten Wochenende

(an dem es aus den Wolken weinte, dass alles nur so triefte :o ).

Manchmal, wenn ich so aus dem Hotel Friedrichs über die

süßen Dächer von Nebel schaue, erscheint mir diese kleine

Welt so unwirklich, magisch und klitzeklein, als würde ich

gerade ein Märchenbuch ansehen.-

Wie gut, dass ich jeden Tag das Meer sehe. Auch, wenn nur

von weitem durch das geöffnete Fenster des Hotels, oder

aus dem Auto auf dem Weg nach Norddorf in den Laden.-

Das Meer gehört zu mir dazu wie das Ein- und Ausatmen.

Ich mag seine eigenwillige Farbe, Ebbe und Flut, den Geruch,

der hereinkommt, wenn ich hoch oben über den Dächern Nebels

die Zimmer des Hotels lüfte….es gibt nicht viel, das für immer ist…-

…aber wenn man von der  Meeresliebe erfasst wurde,

dann schwappt sie das ganze Leben hindurch in einem drin.

IMG 0807 337x450 Meeresliebe

Sie macht, dass man viel aushält, viel erträgt, viel riskiert

und noch mehr tut – nur um auf einer kleinen Insel

mitten im Meer leben zu können. Sie macht, dass man

starke Wurzeln hat, Familie und besondere Freunde -

ein Geflecht, das zusammen jedem Orkan standhalten kann.-

Wenn ich das Meer sehe, den Horizont vor Augen habe -

zufällig irgendwann unterm Tag – bin ich jedesmal tief

beruhigt. Ich weiß ganz sicher – ich bin weiter als die

Wolken ziehen können, ein Teil des großen Planes,

ein Kapitel des großen Buches, Teil der Winde und Ströme

und der Zeit, und dass es kein Richtig gibt oder Falsch,

kein Gestern oder Morgen…kein “hätte”, “müsste”, “sollte”

….wenn man seinen Verstand leert und den Geist auffüllt

mit der Essenz des Meeres:

ohne Form und Prägung, fließend, klar und frei.

IMG 08101 337x450 Meeresliebe

30. April 2014

Feste im Jahreskreis: Beltane

IMG 10021 450x337 Feste im Jahreskreis: Beltane

Heute haben wir Beltane gefeiert.

“Bel” bedeutet strahlend, leuchtend und “Tane” ist das Feuer. Im

Jahreskreis bedeutet dieses Fest den Siegeszug der Sonne und

des Lichtes über die die dunkle Zeit des Winters. Mit Beltane feiert

man den Beginn des Sommers und mit ihm die Zeit der Fülle,

des Lichtes, der Wärme, der Fruchtbarkeit und des Überflusses.

(Die Kelten nannten das Sommerhalbjahr auch “Jahrestag”

und das Winterhalbjahr ”Jahresnacht”.)

Jeder hat etwas mitgebracht, das für ihn den Sommer

symbolisiert. Ich brachte ein Bild eines Austernfischers,

einen Kirschblütenzweig und Strandnelken mit.

Auch brachte jeder ein Lebensmittel mit, das er mit

dem Sommer in Verbindung bringt – bei mir war das Honig.

 Wir haben diese Lebensmittel mit den guten Wünschen in Bezug

auf die kommende Sommerzeit gesegnet und aufgeladen, und

freuen uns schon darauf, sie zu vernaschen :-))

IMG 10051 450x337 Feste im Jahreskreis: Beltane

Wenn ich unseren wunderschönen kleinen Festtisch betrachte -

(in dem Topf brennt eine Kerze wegen dem Wind) – dann ist

dort wirklich alles, was ich mit dem Sommer in Verbindung bringe:

Freiheit, Farben, Süße, Fülle, Wärme, Duft und Licht.

Möge er für jeden von Euch das bringen, was er sich wünscht….

Einen schönen Sommerbeginn und eine zauberhafte Sommerzeit

mit viiiiiiel Sand zwischen den Zehen, salzigen Küssen und

Mee(h)r….

wünscht Euch von Amrum,

Eure Nane

IMG 10091 450x337 Feste im Jahreskreis: Beltane

28. April 2014

kleine Kräuterkunde: Brennessel

IMG 00401 450x300 kleine Kräuterkunde: Brennessel

Duftkerzen und Kräuter – davon kann ich gerade nicht genug

bekommen. Einer meiner Vorsätze für dieses Jahr war ein großer

Vorrat getrockneter Kräuter für den Winter.-

Für Tees & Salben, Salze und zum Räuchern.

Rosenblätter, Minze, Rosmarin, Salbei, Erdbeerminze….

IMG 0980 450x337 kleine Kräuterkunde: Brennessel

…und Lavendel, den ich zur Zeit noch von einer neu entdeckten

Bio-Firma aus dem Häkelbeutelchen schlürfe, stehen dabei ganz

oben auf meiner Liste.

An einem anderen sehr schönen Kraut bin ich achtlos vorbeigelatscht,

bis ich eines Tages dachte: Wow ! Moment mal ….!!

IMG 0986 337x450 kleine Kräuterkunde: Brennessel

 Brennesseln. Sie wachsen direkt an unserem Parkplatz :-)

Da Kräuterkunde ein wichtiger Bestandteil meines zukünftigen

Zweitberufes Schamanin ist, begann ich also, sie zu studieren -

da sie ja praktischerweise “vor meinen Füßen wächst”. – Und

was soll ich sagen: Ich bin ja so froh, daß sich ansonsten keiner

für Brennesseln interessiert –  denn so kann ich sie allesamt ernten

und verwerten - es sind so kostbare Pflänzchen !

Zu allererst sind sie sehr “spirituell”.- Sie wachsen nämlich

überall dort, wo der Mensch “Mist gemacht” hat. Also Müll

hinterlassen hat, oder sich nicht kümmert, und wo etwas aus der

Balance geraten ist. Deshalb findet man sie oft an verlassenen

Schienengleisen, alten Bahnhöfen, am Rande von Müllkippen oder

verfallenen Gebäuden. (Aber natürlich wachsen sie auch einfach dort,

wo es für sie passend ist, wie im Wald oder am Flussufer :-))

IMG 0987 450x337 kleine Kräuterkunde: Brennessel

Brennesseltee entschlackt und regt den Stoffwechsel an.

Getrocknet ist die Pflanze also sehr gut für Blasen-Nieren-

Teemischungen, weil sie Giftstoffe aus dem Körper spült.

Die Brennesselsamen kann man pur von der Pflanze pflücken

und naschen – sie enthalten – genauso wie die Blätter –  fast genauso

viele Aminosäuren wie Fleisch und genauso viele Eiweiße und sind

somit ein super Fleischersatz :-) Sie haben keine piksenden Nesseln,

man kann sie sich einfach in den Mund stecken :-)

Außerdem enthalten sie reichlich Eisen, Vitamin C, Vitamin A,

B-Vitamine, Vitamin E, Kalzium, Kalium, Magnesium,

Kieselsäure, Spurenelemente und Flavonoide.

Wenn man einen Brennesselsalat machen möchte, muß man

allerdings die Blätter beim Waschen schön drücken und biegen,

damit die kleinen Nesseln brechen, die so unangenehm sind und

diesen brennenden Ausschlag verursachen.

Dann Olivenöl, Salz, Pfeffer und Balsamico dazu – fertig.

Außerdem kann man die Brennessel natürlich auch wie Spinat

behandeln und  kurz in heißem Wasser blachieren und dann mit

Ricotta zu einem Brennessel-Ricotta-Pasta-Esssen verwandeln.

IMG 0993 337x450 kleine Kräuterkunde: Brennessel

Für einen frischen Brennesseltee schnippelt man

einfach (mit Handschuhen) eine Handvoll Blätter und

übergießt sie dann mit kochendem Wasser. 10 Min. ziehen lassen,

dann abseihen. (Die kleinen Nesseln gehen von dem kochenden

Wasser kaputt). Ich allerdings habe sie nun erstmal zum Trocknen

aufgehängt….für die oben erwähnten vielen Möglichkeiten

der Weiterverwendung.

Ich freue mich auf die weiteren Sträuße an Kräutern, die

zum Trocknen noch in das Fenster wandern werden – es riecht

schon so schön hier drinnen :-))

Draußen auf unserer Terasse wird es allerdings bald weniger

schön riechen, denn ich habe in unserer Gießkanne

Brennesseljauche für unsere Pflanzen angesetzt :o Damit kann

man Blattläuse und Schädlinge bekämpfen und die Pflanzen

 stärken und düngen. Einfach viele, viele Brennesseln

(Handschuhe  !!) zerschnippeln und in einen Behälter füllen.

Dann mit Wasser bedecken und die nächsten 14 Tage einmal tägl.

mit einem Stock umrühren. Bääääähhhhh – nach einer

Weile stinkt das furchtbar, aber die Pflanzen lieben

es.-  Eingefleischte Gartenfans werden an dieser Stelle

gelangweilt gähnen :-))

IMG 0989 337x450 kleine Kräuterkunde: Brennessel

In der Hexenkräuterküche gilt die Brennessel als ein

mächtiges Zauberkraut. Sie wurde in der germanischen

Mythologie dem Gott Donar / Thor zugeordnet. Thor war

zuständig für Blitz und Donner, also für das Gewitter

und Gewitter können ja ebensolche Feuer entfachen,

wie die Brennessel auf unserer Haut. Die Brennessel

wurde genutzt, um das Haus vor Blitzeinschlag

zu schützen. Man warf einfach eine Handvoll

davon in den Kamin. Brennesseln strotzen

vor Vitalität und Wildheit und sind sehr gut für

jedes Beet, da sie andere Pflanzen oft mit ihrem ungezügelten

Wachstum anstecken, genauso wie sie Vitatlität und

verschüttete Lebenskraft in uns Menschen wieder erwecken

kann. Wenn man sehr lange krank war und schlapp ist,

fördern sie die Regeneration.

IMG 0983 337x450 kleine Kräuterkunde: Brennessel

Dies ist der Kirschbaum vor dem Edeka in Norddorf

direkt gegenüber von meinem Laden.- Heute fotografiert.

Kirschblüten sind einfach…..wunderschön.

Oh – und sie sind sehr gut bei Husten und entzündeten

Atemwegen.- Einfach 20 g Kirschblüten mit einer

Tasse kochendem Wasser übergiessen, 10 Min. ziehen

lassen, abseihen, fertig.

… Ihr merkt, ich bin sehr “kräuterinfiziert” :-)

Hier drunter gibt es noch ein paar Bilder von Gestern, als ich eine

kleine Strandrunde mit Marina gedreht habe. Ich wünsche mir oft,

mein Tag hätte 72  Stunden.- Einfach nur dafür, daß ich in Ruhe all

meinen Leidenschaften nachgehen könnte – ach, es sind einfach

so viele :-) Es gibt so viel Schönes auf dieser Welt, so viel zu

erforschen und zu entdecken- es würde mir schon reichen, wenn ich

nicht schlafen müßte.- Aber leider muss ich es :-(

Einen kuscheligen Abend, Sonne im Herzen und etwas, was Eure

kleine Flamme entfacht, wünscht Euch mit einem Windhauch aus dem

hohen Norden,

Eure Nane…

von Amrum

IMG 00401 450x300 kleine Kräuterkunde: Brennessel

1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

IMG 0966 450x337 1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

IMG 09701 337x450 1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

IMG 0962 450x337 1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

IMG 09691 450x337 1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

IMG 0972 337x450 1 1/2 Stunden Licht und Weite und eine Freundin an der Seite

Süddorf Strand / Übergang Dünenschule

gestern Nachmittag mit Marina

7. April 2014

neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

IMG 0848 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Es ist so schön draußen ! Die Kirschblüten blühen, und ach -

 einfach ALLES blüht, grünt und explodiert – es ist einfach

wundervoll. Ich mochte diesen herrlich milden Winter sehr, und

freue mich nun umso mehr über diesen opulenten Frühling,

der sich von leichter Hand daraus entwickelt hat.

Seit ein paar Wochen schon wecken mich die Schreie meiner

geliebten Austernfischer wieder täglich und begleiten mich abends

in den Schlaf.-Wenn ich sie zum ersten Mal nach den langen

dunklen Wintermonaten wieder höre, dann bekomme ich immer eine

Gänsehaut mitten im Herzen.

Ja.- Das geht.

Es gibt für mich kein schöneres Geräusch die ganzen Sommermonate

hindurch. Wenn ich sie höre, dann denke ich automatisch

an Barfußlaufen, Wassereis am Strandkiosk, Grillabende,

Straßenfeste, Nachmittage am Strand, Salzwasser in der Nase

vom Tauchen im Meer, ich-brauche-eine-neue-Sonnenbrille,

und ach-laß-uns-hier-sitzen-bleiben-die-Sonne-scheint-so-schön.

IMG 0820 337x450 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Sonntag Nachmittag hatte ich dann tatsächlich zum ersten Mal seit

Monaten ein paar Stunden Luft –  nix zu bohren, schleppen,

schrauben, lackieren oder zu dekorieren….und schnappte mir

daher meine Tochter, und schlug “eine Waldrunde” vor.

Völlig euphorisch und im frühlingsrausch.

So stapften wir los.

IMG 0841 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

….bis wir beim vermeintlichen Wald ankamen.

Oh nein :-(  Uuuups. – ….da hatte ich wohl was vergessen.

Seit Christian und Xaver gibt es unsere schönen Schleich-Waldwege

gar nicht mehr…..irgendwie gar keinen Wald mehr ?!?….wie

konnte ich das nur vergessen !!

IMG 0842 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Es ist immer noch so unfassbar für mich, dass ich daran

einfach nicht mehr gedacht habe :o

Es wird noch dauern, bis ich mich an diesen

Anblick gewöhnt habe .-

IMG 0843 337x450 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Nele’s Kinder werden hier hoffentlich wieder große Tannen sehen -

wir beide werden neue Wege gehen.

IMG 0844 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Heute auf dem Weg nach Wittdün blickte ich Höhe “Weiße Düne”

obligatorisch aufs Wattenmeer Richtung Steenodde und dachte

prompt, mich trifft der Schlag.-

Sofort bin ich umgedreht und nach Steenodde gefahren….

IMG 0849 337x450 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

…denn hier liegt er – unser schöner Amrumer Wald :-(

IMG 0850 337x450 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Es bricht einem schier das Herz.

Unglaubliche Mengen werden täglich hergebracht.

Und noch mehr ist schon weggeschafft worden.

IMG 0852 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

Ich habe lange an diesem Riesenstapel gestanden.

4 Jahrzehnte lang boten mir diese Bäume vertraute Wege

und Runden kreuz und quer über meine Insel.

Aber in diesem Winter hat sich Amrum grunderneuert.

Wie ich mich auch :-)

Während die Waldarbeiter Tag und Nacht Baum für Baum

zur Mole brachten, packte ich mein Zuhause ein- und wieder

aus….meinen Laden ein- und wieder aus….ein paar Mal hin-

und her…Baum für Baum, Karton für Karton….und nun -

 nun gibt es die alten, vertrauten Wege und Türen nicht mehr.

Das Amrum, das Ihr dieses Jahr besuchen kommt, wird  anders

sein. Es wird lichter sein und durchlässiger.

Mit weniger Platz für Schatten

…und vielen neuen Wegen.

Solchen, die man mit den Augen sehen kann….

und abertausend Anderen,

die man mit dem Herzen fühlen kann

und die beim Gehen entstehen :-)

IMG 08541 450x337 neue Wege und ein Leuchtturm, der für uns blinkt

“Noch ein paar Meilen…und wir sind da…

wir sind ganz nah-

fast schon da.-

Man kann schon fast das Land sehen.

Das Treibholz, das dort schwimmt,

und ein Leuchtturm, der für uns blinkt.”